IMPFKRITISCHER STAMMTISCH

MILTENBERG

Liebe Eltern und Impfkritiker.

Ein neues Leben wird geboren. Die Freude ist groß! Besonders den Eltern wird die Verantwortung bewußt, die man nun für den kleinen, hilflosen Sprössling trägt. Man wünscht sich nur das Beste und vor allem Gesundheit für sein Kind.

Die Frage nach der Gesundheit stellt sich schon wenige Tage nach der Geburt: Soll mein Baby die Impf-Spritze bekommen? Sind Risiken mit der Impfung verbunden? Wenn ja, welche denn?

Wenn man sich dazu entschlossen hat, das junge Leben nicht mit der Impfspritze  zu belasten, wie geht´s dann weiter? Wie gehe ich damit um, wenn der Kinderarzt zur Impfung drängt? Benötigt man den Impfpass für die Aufnahme in den Kindergarten und die Schule?

Diese und all die Fragen, die Ihnen auf der Seele brennen, können beim Impfstammtisch besprochen werden.

Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Menschen an unseren Treffen teilnehmen, denn nur gemeinsam sind wir stark. Die geballte Erfahrung macht es aus! Darum sind auch Eltern, deren ungeimpfte Kinder schon “über das Gröbste hinaus sind” und sonstige Impfkritiker willkommen.

Informieren Sie sich über unseren Kalender, wann und wo das nächste Treffen stattfindet.

UNSERE THEMENGEBIETE

Risiken der Impfung

Wie stehen Sie zu Impfungen? Spätestens wenn Sie den Beipackzettel gesehen, gelesen und verstanden hätten, wären Sie der Impfnadel gegenüber sehr skeptisch.

Säugling & Kind

Sie sind junge Eltern und setzten Sich nun mit dem Thema “Impfen oder lieber nicht” auseinander? Sprechen Sie über die alltäglichen Fragen, wie z. B. Impfung und Kindergarten / Schule, was tun z. B. bei einer Schürfwunde… Lernen Sie Eltern kennen, deren Kinder nicht geimpft sind un profitieren Sie von deren Erfahrung.

Rund um die GEsundheit

Bei den letzten Treffen des Impfstammtisches erörterten wir neben dem Thema Impfen auch wertvolle Tipps zur Gesundheit.

HABEN SIE FRAGEN?

Wir helfen Ihnen gerne.